Artikel mit dem Tag "Kindererziehung"



18. Mai 2016
Kinder kommen schutzlos zur Welt – sie sind auf Pflege, Schutz und Ernährung durch Erwachsene (meist die Erzeiheungsberechtigten) angewiesen. Als der Mensch noch in Höhlen lebte, wäre niemand auf die Idee gekommen, ein wehrloses Baby in einen separierten Bereich/Raum zu legen und zu erwarten, es werde nun seelenruhig und tief einschlafen. Babys sind darauf programmiert, sich vehement (durch lautes Schreien) bemerkbar zu machen, und zwar in dem Moment, wo sie sich allein in einem abgetrennten...